Themen
Einzelansicht

28. 08. 2023
Verfasst von: Kira Konrad, Pressemitteilung des ZDIN

Digitaltalk Niedersachsen: Nachhaltigkeit

Die Grafik zeigt eine Person am Laptop, Solarmodule an einer Fabrik, einen Pflanzroboter und einen Bewässerungsgraben zwischen Feldern. © ZDIN
Digitale Innovationen sollen zur ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Nachhaltigkeit beitragen. Darüber diskutieren Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft beim „Digitaltalk Niedersachsen“.

Welchen Beitrag können digitale Innovationen zur Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft, in der Produktion und im Wassermanagement leisten? Darum geht es am 7. Dezember 2023 beim „Digitaltalk Niedersachsen“ des ZDIN. Die Diskussion zwischen Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft wird ab 17:15 Uhr live übertragen.

Innovationen in Landwirtschaft, Produktion und Wassermanagement

Das Zentrum für digitale Innovationen Niedersachsen (ZDIN) lädt zur nächsten Ausgabe des „Digitaltalks Niedersachsen“ ein: Bei der Diskussionsveranstaltung am 7. Dezember 2023 sprechen Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft über aktuelle Themen der Digitalisierung. In der Dezemberausgabe wird es um die Frage gehen, welchen Beitrag digitale Innovationen zur Nachhaltigkeit leisten können.

Digitale Lösungen fördern Nachhaltigkeit

In einer wachsenden Welt wird der nachhaltige Umgang mit Ressourcen immer erforderlicher. Sowohl im privaten Umfeld als auch in der Wirtschaft werden neue Lösungen gebraucht, um zentrale Themen wie die industrielle Produktion, die Wasserversorgung oder die Lebensmittelproduktion umwelt- und sozialverträglich zu gestalten. Gleichzeitig müssen die Lösungsansätze wirtschaftlich rentabel sein. Inwiefern können digitale Innovationen einen Beitrag dazu leisten? Welche Anwendungsbeispiele werden in der Landwirtschaft, in der Produktion und im Wassermanagement erforscht?

Diese Fragen wird Moderatorin Claudia van Veen mit ihren Gästen diskutieren:

  • Stephan Bäcker (Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband, Abteilungsleiter Wasserwirtschaftliche Information)
  • Prof. Dr.-Ing. Jorge Marx Gómez (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Sprecher des Zukunftslabors Wasser)
  • Dr.-Ing. Norbert Hoffmann (Technische Universität Braunschweig, wissenschaftlicher Geschäftsführer des Leichtmetallzentrums Soltau)
  • Dr. Sebastian Pütz (Nature Robots Gmbh, Gründer und CEO)

Die Veranstaltung wird von 17:15 Uhr bis 18:30 Uhr live auf der Website des ZDIN gestreamt. Die Teilnehmenden sind herzlich dazu eingeladen, sich über einen Chat an der Diskussion zu beteiligen. Dieser wird am 7.12.2023 direkt unter dem Livestream freigeschaltet.

Hier finden Sie weitere Informationen:

Download: Flyer Digitaltalk Nachhaltigkeit Dez. 2023

Zentrum für digitale Innovationen Niedersachsen (ZDIN)
Zentrum für digitale Innovationen Niedersachsen (ZDIN)

Bestellen Sie unseren Newsletter.
Folgen Sie uns auf LinkedIn.
Abbonieren Sie unseren RSS-Feed.